Rubrik: Bogensport - Der SV Echo 1920 e.V. lädt ein, zu den Trainingszeiten mit einem Leih-Bogen loszulegen ...

Besondere Sportereignisse 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogensport-Termine - Übersicht

Hier stehen zukünftig die Termine der Fita-Turniere in der näheren und ferneren Umgebung.

Liste aktualisiert am 08.03.2024

Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Hallenturnier (2x18m) ?
Zell am Harmersbach
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW) ?
?
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BSV) ?
?
Hallen-Turnier (2x18m) ??.02.2025
Karlsruhe
Finale Bundesliga Bogen ?
Wiesbaden
Deutsche Meisterschaft Rc/Cu (DBSV) ?
?
Deutsche Meisterschaft Bogen Halle ??.03.2025
?
Deutsche Meisterschaft BoV (DBSV) ??.03.2025
?
Hallen-Turnier (2x30m) ??.03.2025
Bammental
11. Wiesentaler Turnier 09.05.2024
Wiesental
Bezirksmeisterschaft (BVBW) 25./26.05.2024
Wiesental
Kreismeisterschaft Bogen im Freien 22./23.06.2024
Wiesental
Landesmeisterschaft im Freien (BSV) 27./28.07.2024
Eggenstein-Leopoldshafen
3D-Turnier, große und kleine Fita 06./07.07.2024
Schefflenz
Große Fita und olympische Runde 10./11.08.2024
Karlsruhe
Sommerliga 2024 ?
Mannheim?
Bienwald-Turnier (kleine FITA) 25.08.2024?
Kandel
Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier (DBSV) 31.8.+01.09.2024
Magdeburg
Deutsche Meisterschaft Jugend (DBSV) 14.+15.09.2024
Jena
Deutsche Meisterschaft Damen/Herren+Altersklassen (DBSV) 24.+25.08.2024
Hamburg
Deutsche Meisterschaft WA-Runde 06.-08.09.2024
Wiesbaden
Sommer-Turnier (2x30m) ?
Ohrnberg
Maulwurf-Turnier (kleine FITA) ?
Oppenheim
Sommer-Tschüß-Turnier (2x70m) ?
Mannheim
Herbst-Turnier (kleine FITA) ?
Kleinostheim
Bergstrassenhallen-Turnier (18/25m) ?
Laudenbach
18m-Turnier in Wissembourg 29.10.2023
Wissembourg/F
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) ?
Landau
Neckartal-Cup ?
Mückenloch
Adventsturnier (2x25m) 18./19.11.1023
Magstadt
Bezirksmeisterschaft Bogen Halle (DBSV) 25./26.11.2026
Stebbach
Kreismeisterschaft Bogen Halle (DSB) 9./10.12.2023
Unteröwisheim
Benefiz-Turnier(2x18m) ?
Öhringen
Wild- und Geflügelturnier(2x18m) ?
Groß-Gerau

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Blattschuss mit Blankbogen
geschossen am 26.08.2012

Unser Training soll Spass machen. - So entstand aus einer simplen Wette der "Blattschuss mit Blankbogen" auf eine Entfernung von 18 Metern ... - Der Blankbogenschütze wollte an dieser Stelle nicht genannt werden.

Blatt durchbohrt von 3 Pfeilen

Ein Blankbogen ist ein Recurvebogen, der ohne Hilfsmittel (Visier, Stabilisatoren) geschossen wird.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDie Bogendisziplin stellt sich vor.
 
Sie sind noch nicht in unserem Verein und möchten mehr über den Bogensport erfahren?
Artikel lesen ...

Seitenanfang


Bogensport-Links 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Links für Bogenschützen  

Hier finden Sie Links zu Themen wie Bogentuning, etc. ...

Artikel lesen ...

Seitenanfang


Unsere Bogenplätze (Rasenplatz und Halle) 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogenhalle  

In der Bogenhalle wird während des Wintertrainings ( Oktober bis März ) geschossen.

Für Anfänger bzw. Mitgleider die ihren technischen Ablauf verbessern wollen, gibt es 2 Scheiben auf 10 Meter Entfernung. Ansonsten wird auf Ziele in 18 Meter Entfernung geschossen.

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Rasenplatz  

Während des Sommertrainings ( i.d.R. April bis Ende September ) wird im Freien geschossen. Auf unserem Bogenplatz kann ab bereits ab Kindergartenalten jede Entfernung zwischen 10 und 90 Meter geschossen werden. - Für Bilder und weitere Informationen:

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Presse und Highlights des Jahres 2023 

JANUAR
zwei anstßende Sektgläser01.01.2023 SV Echo wünscht ein frohes, und erfolgreiches Jahr 2023.

Wir wünschen unseren Freunden und Mitgliedern ein frohes und erfolgreiches Jahr 2023.

Auch im neuen Jahr wollen wir wieder viele gemeinsame Veranstaltungen erleben und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Die gesamte Vorstandschaft des
Sportschützenverein Echo 1920 e.V, Wiesental

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeSchwarzlicht-Turnier 2023

Am Dreikönigstag (6.1.) fand das zweite Schwarzlicht-Turnier in unserer Bogenhalle statt. Zehn Teilnehmer fanden sich und hatten ihren Spaß bei den sehr ungewöhnlichen Bedingungen. Danke an Ramona für die Idee, die Organisation und ganz besonders für die gespendeten Teilnehmerpakete und Medaillen. Die Bilder der Veranstaltung finden sich hier und in der Galerie.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDas 3x3-Turnier

Auf Anregung unseres Jugendleiters Thorsten und unter seiner Leitung fand am Samstag (14.1.2023) das erste 3x3-Turnier statt. Dabei handelt es sich um die Kombination eines Fernwettkampfs, bei dem alle Teilnehmer über einen längeren Zeitraum versuchen, mit einer Passe von sechs Pfeilen ein möglichst hohes Ergebnis zu erzielen. Dabei haben sie eine unbegrenzte Anzahl von Versuchen und können immer wieder versuchen, sich zu verbessern. Aus den Ergebnissen wurde dann die Rangliste gebildet, mit deren Hilfe die ersten Paarungen für das Präsenzturnier ermittelt wurden.

Am Samstag dann fand der Präsenzteil des Wettkampfs statt, während dem die Teilnehmer nach Bogenart getrennt gegeneinander antraten und dabei ebenfalls nur eine Passe mit sechs Pfeilen schießen durften. Der/Die jeweils bessere Schütz:in kam in die nächste Runde und traf dort auf den Sieger der parallel geschossenen Begegnung bis zum Finale, das für jede Bogenart ausgeschossen wurde.

Gesamtsieger wurden dann die Teilnehmer, die in der Kombination aus Fern- und Präsenzwettkampf das beste Ergebnis hatten. Mit insgesamt dreißig Teilnehmern überstieg die Zahl die Erwartungen deutlich und es war für die meisten eine neue Erfahrung, in einem Wettkampf einen direkten Konkurrenten zu haben.

Nach dem Wettkampf und den Siegerehrungen saßen alle Teilnehmer noch eine ganze Weile bei Glühwein, Kuchen und Würsten in der Bogenhalle zusammen und es wurde deutlich, wie sehr diese Art der Feier vermißt wurde.

Bilder des Wettkampfs und der Winterfeier findet man wie üblich in unserer Galerie oder hier. Ein besondere Dank geht an Thorsten für die Idee und die Durchführung, an die Kuchenspender und natürlich an unser Organisations-Team.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeLandesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW)

Verletzungs- und krankheitsbedingt fuhr nur eine kleine Anzahl unserer Schützen zur Landesmeisterschaft Bogen Halle des BVBW nach Blumberg (22.1.), die wenigen Schützen haben es allerdings krachen lassen. In der Damenklasse Recurve verbesserte Tanja König, die ihre erste Hallensaison schießt, ihre bisherige Bestleistung deutlich und gewann überraschend den Landesmeistertitel. Ebenfalls Landesmeister wurde Linus Back (U12m) mit einem schönen Ergebnis wie auch Dunja Doczecal (U15w blank), die ihrer Favoritenrolle wieder einmal gerecht wurde.

Vizemeisterin in der Klasse Ü50w Recurve wurde Jurgita Misch, in der Herrenklasse der Blankschützen belegte Thorsten Felleisen Rang drei. Daniel Röther kam in der Klasse Ü50 Recurve auf Platz acht. Die Recurve-Mannschaft (Röther, König, Misch) belegte am Ende den dritten Platz. Bilder des Wettkampfs findet man wie üblich in unserer Galerie oder hier.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeLandesmeisterschaft Bogen Halle (BSV)

Am Wochenende 28./29.1.2023 fanden in Pforzheim die Landesmeisterschaften Bogen Halle des BSV statt. Es hatten sich einige unserer Schützen qualifiziert und diese waren wieder einmal sehr erfolgreich. In der Masterklasse der Compoundschützen belegte Hans Armbrust Platz zwei, Andreas Uppenthal Platz sechs und Tobias Raidt kam bei seiner ersten LM auf Platz 14.

Gianni Russillo kam bei den Blankbogen-Herren auf Platz fünf, Ferenc Gyaraki belegte hier Platz neun. Bei den Blankbogen-Masters wurde Willi Misch neunter, Helmut Vetter wurde zwölfter und Volker Müller belegte Platz 19. Die Blankbogen-Mannschaft (Russillo, Gyaraki, Müller) wurde Landesmeister, ebenso wie Dunja Doczecal in der Blankbogen-Schülerklasse und Maja Hamdy mit dem Langbogen.

Vizelandesmeister wurden Anna Geider (Schüler A/w), Linus Back (Schüler B/m) und Joshua Braun (Junioren). Pius Back gewann in der Klasse Schüler C die Bronze-Medaille und Eslem Kumas belegte Platz sechs in der Klasse Jugend/w.

Amina Gerlach-Kirsch, die die Meisterschaft vorgeschossen hat, da sie an den beiden Wettkampftagen als Kampfrichterin eingesetzt war, kam in der Damen-Masterklasse auf Platz fünf und in der gleichen Klasse wurde Jurgita Misch siebte. Daniel Röther belegte in der Herren-Masterklasse Platz fünf.

Bilder des Wettkampfs findet man wie üblich in unserer Galerie oder hier.

Seitenanfang