Rubrik: Bogensport - Der SV Echo 1920 e.V. lädt ein, zu den Trainingszeiten mit einem Leih-Bogen loszulegen ...

Besondere Sportereignisse 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogensport-Termine - Übersicht

Hier stehen zukünftig die Termine der Fita-Turniere in der näheren und ferneren Umgebung. Auf dem Bogenplatz (im Winter in der Halle) hängen wie üblich die Ausschreibungen und die Zettel, in die sich die Teilnehmer eintragen können. Die Meldungen für unseren Verein übernimmt der OSM, der dann auch die Startgelder einsammelt.

Nach der Bestätigung der Anmeldung hängt dann die Liste der gemeldeten Teilnehmer und die Modalitäten (genaue Startzeit, Startgruppe etc.) bei der Ausschreibung.

Liste aktualisiert am 19.8.2019

Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Hallenturnier (2x18m) Jan 2020?
Zell am Harmersbach
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW) Januar 2020
?
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BSV) Januar 2020
?
TÜrnament (2x18m mit Finale) Februar 2020
Tübingen
Briggehossler-Turnier (18m/25m) nicht in 2019
Baiertal
Hallen-Turnier (2x18m) Februar 2020
Karlsruhe
Finale Bundesliga Bogen Februar 2020
Wiesbaden
Deutsche Meisterschaft Bogen Halle März 2020
Hof
Büdinger Hallenturnier (2x30m) März 2020
Büdingen
Deutsche Meisterschaft Rc/Cu (DBSV) März 2020
?
Hallen-Turnier (2x30m) März 2020?
Bammental
Vaddertags-Turnier (3x30m) Mai? 2020
Siebeldingen
Bezirksmeisterschaft (BVBW) Mai 2020
?
Kreismeisterschaft FITA Mai 2020
?
Sommercup (2x30m) Juni 2020
Hohenacker
Landesmeisterschaft BVBW Juni 2020
?
4. PS-Cup (900er-Runde) Juli 2020 ?
Bempflingen
Landesmeisterschaft im Freien (BSV) Juni ? 2020
Karlsruhe
3D-Turnier, große und kleine Fita 20./21.07.2019
Schefflenz
Große Fita und olympische Runde 2020?
Karlsruhe
Karlruher Bogennacht 2020?
Karlsruhe
Deutsche Meisterschaft der Altersklassen (DBSV) August 2020
Chemnitz?
Turnier für daheimgebliebene (2x70m) nicht in 2019
Magstadt
Deutsche Meisterschaft WA-Runde 2020
Bienwald-Turnier (kleine FITA) 25.08.2019
Kandel
Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier (DBSV) 24./25.08.2019
Schwedt/O
Deutsche Meisterschaft (DBSV) 07./08.09.2019
Berlin
Sommer-Turnier (2x30m) 01.09.2019
Ohrnberg
Maulwurf-Turnier (kleine FITA) 01.09 2018
Oppenheim
4. American round 15.09.2019
Sternenfels
Sommer-Tschüß-Turnier (2x70m) 22.09.2019
Mannheim
Herbst-Turnier (kleine FITA) 21./22.09.2019
Kleinostheim
Bergstrassenhallen-Turnier (18/25m) 13.10.2019
Laudenbach
18m-Turnier in Wissembourg Oktober 2019?
Wissembourg/F
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) Oktober 2019
Fluor-Winzeln
Indoor-Fita (2x25m und 2x18m) November 2018
Strassen (LUX)
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) 03.11.2019
Landau
Neckartal-Cup November 2019
Mückenloch
7. GT open (2x18m mit Finale) 22.-24.11.2019
Strassen (LUX)
Adventsturnier (2x25m) 23./24.11.2019
Magstadt
Kings of archery 16.-17.11.2019
Eindhoven (NED)
Kreismeisterschaft Bogen Halle (DSB) November 2019
?
Bezirksmeisterschaft Bogen Halle (DBSV) November 2019
?
Benefiz-Turnier(2x18m) 14.-15.11.2019
Ohrnberg
Wild- und Geflügelturnier(2x18m) Dezember 2019?
Groß-Gerau

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Blattschuss mit Blankbogen
geschossen am 26.08.2012

Unser Training soll Spass machen. - So entstand aus einer simplen Wette der "Blattschuss mit Blankbogen" auf eine Entfernung von 18 Metern ... - Der Blankbogenschütze wollte an dieser Stelle nicht genannt werden.

Blatt durchbohrt von 3 Pfeilen

Ein Blankbogen ist ein Recurvebogen, der ohne Hilfsmittel (Visier, Stabilisatoren) geschossen wird.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDie Bogendisziplin stellt sich vor.
 
Sie sind noch nicht in unserem Verein und möchten mehr über den Bogensport erfahren?
Artikel lesen ...

Seitenanfang


Bogensport-Links 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Links für Bogenschützen  

Hier finden Sie Links zu Themen wie Bogentuning, etc. ...

Artikel lesen ...

Seitenanfang


Unsere Bogenplätze (Rasenplatz und Halle) 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogenhalle  

In der Bogenhalle wird während des Wintertrainings ( Oktober bis März ) geschossen.

Für Anfänger bzw. Mitgleider die ihren technischen Ablauf verbessern wollen, gibt es 2 Scheiben auf 10 Meter Entfernung. Ansonsten wird auf Ziele in 18 Meter Entfernung geschossen.

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Rasenplatz  

Während des Sommertrainings ( i.d.R. April bis Ende September ) wird im Freien geschossen. Auf unserem Bogenplatz kann ab bereits ab Kindergartenalten jede Entfernung zwischen 10 und 90 Meter geschossen werden. - Für Bilder und weitere Informationen:

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Presse und Highlights des Jahres 2018 

MÄRZ
Wappen des Schützenverein Echo 1920 e.V., WiesentalJahreshauptversammlung 2018

Am 9. März fand die turnusmäßige Jahreshauptversammlung unseres Vereins im Schützenhaus statt. Nach der Begrüßung der insgesamt 38 Teilnehmer durch den 1. Vorsitzenden wurde den Mitgliedern gedacht, die den Verein im vergangenen Jahr für immer verlassen haben und es wurden die Mitglieder geehrt, die im letzten Sportjahr besondere Leistungen erbracht hatten. Darunter war immerhin ein weiterer deutscher Meistertitel (DFBV) für Christian Misch. Weiterhin wurden die Meisterschützenabzeichen an Hans Armbrust, Marco Weik, Günther Karweg und Wolf Dieter Vogt verliehen.

Im Anschluß an die Berichte des erstem Vorsitzenden, des Schatzmeister und des Sport- und Jugendleiter bestätigten die Kassenprüfer die ordnungsgemäße Kassenführung und auf Antrag des Ehrenvorsitzenden Rudolf Vogel wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Bei den anstehenden Wahlen wurden die Amtsinhaber, die sich wieder zur Wahl stellten, bestätigt. Zum Standwart A wurde Reinhard Klein gewählt, den Posten des zweiten Kassenprüfers übernahm Gabi Blaschke und zum Standartenträger wurde Ferenc Gyaraki gewählt.

Bei Reimond und Ute Herhoffer, die sich nicht mehr zur Wahl stellten, bedankt sich der Verein ganz herzlich für ihre tatkräftige Unterstützung in den letzten Jahren.

Nach den Neuwahlen wurden drei Anträge vorgestellt und nach kurzer Diskussion beschlossen. Das vom Vorstand vorgeschlagene neue Vereinslogo, bei dem die zunehmende Bedeutung des Bogensports in unserem Verein verdeutlicht wird, wurde von der Hauptversammlung akzeptiert und wird somit im Laufe des kommenden Jahres eingeführt.

Die Hauptversammlung hat anschließend die, vom Vorstand vorgeschlagene Arbeitsordnung in zwei Punkten geändert und anschließend beschlossen. Die Arbeitsordnung steht unter dem Link zu den Vereinsdokumenten zur einsicht zur Verfügung.

Zu guter Letzt wurde beschlossen, daß zukünftig alle Mitglieder, die ihre email-Adresse angegeben haben, die Einladungen zu Vereinsversammlungen sowie anderen Schriftverkehr des Vereins über diese Adresse erhalten, was einerseits dem Verein Geld und andererseits der Schriftführerin Arbeit erspart.

Gegen 22:00h wurde die Versammlung geschlossen und in gemütlicher Runde ausklingen gelassen.

Wappen des Schützenverein Echo 1920 e.V., WiesentalGemeindeputz 2018

Auch in diesem Jahr nahmen zehn Vereinsmitglieder an der Gemeindeputzaktion der Stadt Waghäusel teil. Trotz des kalten und windigen Wetters trafen sich die Teilnehmer gegen 9:30h am Schützenhaus, um dann gemeinsam zum üblichen Sammelgebiet zu fahren und dort mit vereinten Kräften den Müll einzusammeln, den uneinsichtige Zeitgenossen gedankenlos in der Landschaft verteilt haben. Durchgefroren nach zwei Stunden Sammeldienst wurde zum Ende gern die Gelegenheit genutzt, sich beim Essen in der Wagbach-Halle wieder aufzuwärmen.

Vielen Dank an die Beteiligten, die Ihren Samstagvormittag für den Dienst an der Allgemeinheit geopfert haben.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDeutsche Meisterschaften DBSV und DFBV

Vier Schützen unseres Vereins nahmen an der deutschen Meisterschaft des DBSV in Bielefeld am 18. März teil. Daniel Pacella, der für seinen Zweitverein startete und durch einen technischen Defekt behindert wurde, belegte in der stark besetzten Herrenklasse den neunten Platz ebenso wie Robin Götz, der in der Klasse U17 auch für seinen Zweitverein gestartet ist.

Wolf Dieter Vogt kam mit zwei ausgeglichenen Runden auf den dritten Platz. Besonders hervorzuheben ist der fünfte Platz von Günther Karweg, der sich nach einer schlechten ersten Runde enorm steigerte und die zweite Runde mit dem besten Ergebnis abschließen konnte.

An der deutschen Meisterschaft des DFBV, die am 24.und 25. März in Halle/Saale stattgefunden hat, haben drei unserer Schützen teilgenommen. Bei den Recurve-Freestyle-Schützen belegte Jurgita Misch Platz neun, während Willi Misch in der Klasse Bowhunter Recurve auf den fünften Platz kam.

Christian Misch konnte mit dem Recurve-Bogen in der Klasse "junge Erwachsene" den ersten Platz und somit seinen dritten Meistertitel erringen.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeVereinsliga Bogen, Finale 22.3.2018

Die diesjährige Vereinsliga wurde am 22. März abgeschlossen. Zur Erinnerung, der Link zur Auschreibung ist hier. Auch wenn aus zeitlichen Gründen nicht alle Matches geschossen wurden, hatten wir zwei komplette Viertel-Finals, an denen aber leider auch nicht alle qualifizierten Schützen teilnehmen konnten. Dennoch entwickelten sich teilweise spannende Wettkämpfe, besonders da durch das Satzsystem auch eine schlechte Passe nicht sofort den Verlust des Matches bedeutete.

In der Blankbogenliga konnte sich Ferenc Gyaraki vor Daniel Röther und Willi Misch durchsetzen, die Recurve-Liga gewann Wolf Dieter Vogt vor Rüdiger Baum und Günther Karweg

Die Abschluß-Tabellen der beiden Ligen und die Final-Paarungen hängen in der Bogenhalle aus.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeOstereierschiessen

Am Karfreitag (30.3.) veranstaltete unser Verein wieder ein Ostereierschiessen mit Pfeil und Bogen. Fast 100 Teilnehmer, die zusammen mehr als 1000 Pfeile verschossen und dabei über 500 Ostereier gewonnen haben, konnten wir in der Zeit zwischen 11:00h und 17:00h begrüßen. Während die Besucher darauf warteten, daß ein Platz an der Schießlinie frei wurde, konnte man sich am reichhaltigen Kuchenbüffet verpflegen.

Wenn alle Bilder, die während der Veranstaltung gemacht wurden, gesammelt sind, werden wir hier einen Link zur Galerie veröffentlichen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Sparkasse Kreaichgau für die gespendeten Luftballons, ohne die das Schiessen viel weniger Spaß gemacht hätte, bei unserem Event-Team für die Arbeit bei Organisation und Durchführung, bei allen Helfern und Kuchenspendern und ganz besonders bei allen Besuchern, die wir gern im nächsten Jahr wieder begrüßen würden.

Seitenanfang