Rubrik: Bogensport - Der SV Echo 1920 e.V. lädt ein, zu den Trainingszeiten mit einem Leih-Bogen loszulegen ...

Besondere Sportereignisse 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogensport-Termine - Übersicht

Hier stehen zukünftig die Termine der Fita-Turniere in der näheren und ferneren Umgebung. Auf dem Bogenplatz (im Winter in der Halle) hängen wie üblich die Ausschreibungen und die Zettel, in die sich die Teilnehmer eintragen können. Die Meldungen für unseren Verein übernimmt der OSM, der dann auch die Startgelder einsammelt.

Nach der Bestätigung der Anmeldung hängt dann die Liste der gemeldeten Teilnehmer und die Modalitäten (genaue Startzeit, Startgruppe etc.) bei der Ausschreibung.

Liste aktualisiert am 30.12.2020

Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Hallenturnier (2x18m) abgesagt
Zell am Harmersbach
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW) abgesagt
?
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BSV) 30./31.01.2022 (geplant)
Seckenheim
TÜrnament (2x18m mit Finale) nicht in 2021
Tübingen
Hallen-Turnier (2x18m) ?
Karlsruhe
Finale Bundesliga Bogen Februar 2021?
Wiesbaden
Deutsche Meisterschaft BoV (DBSV) abgesagt
?
Deutsche Meisterschaft Bogen Halle abgesagt
Hof
Deutsche Meisterschaft Rc/Cu (DBSV) unklar
Augsburg
Hallen-Turnier (2x30m) abgesagt
Bammental
Vaddertags-Turnier (3x30m) ?
Siebeldingen
Bezirksmeisterschaft (BVBW) ?
?
Kreismeisterschaft FITA ?
?
Sommercup (2x30m) ?
Hohenacker
Landesmeisterschaft BVBW ?
?
4. PS-Cup (900er-Runde) ?
Bempflingen
Landesmeisterschaft im Freien (BSV) ?
?
3D-Turnier, große und kleine Fita ?
Schefflenz
Große Fita und olympische Runde ?
Karlsruhe
Karlruher Bogennacht ?
Karlsruhe
Deutsche Meisterschaft Damen/Herren (DBSV) ?
Hamm?
Bienwald-Turnier (kleine FITA) ?
Kandel
Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier (DBSV) ?
Varl
Deutsche Meisterschaft der Altersklassen (DBSV) ?
Jena?
Deutsche Meisterschaft WA-Runde ?
Wiesbaden
Sommer-Turnier (2x30m) ?
Ohrnberg
Maulwurf-Turnier (kleine FITA) ?
Oppenheim
Sommer-Tschüß-Turnier (2x70m) ?
Mannheim
Herbst-Turnier (kleine FITA) ?
Kleinostheim
Bergstrassenhallen-Turnier (18/25m) ?
Laudenbach
18m-Turnier in Wissembourg ?
Wissembourg/F
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) ?
Fluor-Winzeln
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) ?
Landau
Neckartal-Cup ?
Mückenloch
7. GT open (2x18m mit Finale) ?
Strassen (LUX)
Adventsturnier (2x25m) ?
Magstadt
Kings of archery ?
Eindhoven (NED)
Kreismeisterschaft Bogen Halle (DSB) ?
?
Bezirksmeisterschaft Bogen Halle (DBSV) ?
?
Benefiz-Turnier(2x18m) ?
Öhringen
Wild- und Geflügelturnier(2x18m) ?
Groß-Gerau

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Blattschuss mit Blankbogen
geschossen am 26.08.2012

Unser Training soll Spass machen. - So entstand aus einer simplen Wette der "Blattschuss mit Blankbogen" auf eine Entfernung von 18 Metern ... - Der Blankbogenschütze wollte an dieser Stelle nicht genannt werden.

Blatt durchbohrt von 3 Pfeilen

Ein Blankbogen ist ein Recurvebogen, der ohne Hilfsmittel (Visier, Stabilisatoren) geschossen wird.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDie Bogendisziplin stellt sich vor.
 
Sie sind noch nicht in unserem Verein und möchten mehr über den Bogensport erfahren?
Artikel lesen ...

Seitenanfang


Bogensport-Links 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Links für Bogenschützen  

Hier finden Sie Links zu Themen wie Bogentuning, etc. ...

Artikel lesen ...

Seitenanfang


Unsere Bogenplätze (Rasenplatz und Halle) 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogenhalle  

In der Bogenhalle wird während des Wintertrainings ( Oktober bis März ) geschossen.

Für Anfänger bzw. Mitgleider die ihren technischen Ablauf verbessern wollen, gibt es 2 Scheiben auf 10 Meter Entfernung. Ansonsten wird auf Ziele in 18 Meter Entfernung geschossen.

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Rasenplatz  

Während des Sommertrainings ( i.d.R. April bis Ende September ) wird im Freien geschossen. Auf unserem Bogenplatz kann ab bereits ab Kindergartenalten jede Entfernung zwischen 10 und 90 Meter geschossen werden. - Für Bilder und weitere Informationen:

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Presse und Highlights des Jahres 2016 

FEBRUAR
Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeLandesliga 2015/2016

Mit einiger Verzögerung und einer Wettkampfverschiebung begann am 8. November die Landesliga 2015/2106 in Karlsruhe-Hohenwettersbach. In dieser Saison sind die Konkurrenten der KKS Hüffenhardt, der 1. BSC Karlsruhe, der PSV Karlsruhe, die SG Pforzheim, der BSC Heidelberg sowie der KKS Reihen.

Die Besonderheit in diesem Jahr ist die Tatsache, daß an einem Kalendertag zwei Wettkampftage durchgeführt werden müssen und somit alle Mannschaften 14 Matches an einem Tag zu absolvieren haben, was hohe Anforderungen an die Ausdauer der Sportler stellt.

Unsere neu formierte Mannschaft mit den Schützen Rüdiger Baum, Kevin Gallagher, Jurgita und Christian Misch, Daniel Röther, Torsten Throm und Marco Weik startete in den ersten Wettkampftag mit zwei unglücklichen Niederlagen gegen Hüffenhardt und Heidelberg und gewann das dritte Match knapp gegen den 1. BSC Karlsruhe. Ein hartumkämpftes Unentschieden gegen den Favoriten Pforzheim wurde gefolgt von zwei Niederlagen gegen den PSV Karlsruhe und Reihen.

Nach der Mittagspause gewann unsere Mannschaft wieder gegen Pforzheim, verlor allerdings gegen Heidelberg und den PSV Karlsruhe. Es folgten dann noch ein Sieg gegen Reihen aber auch zwei Niederlagen gegen Hüffenhardt und den 1. BSC Karlsruhe. Am Ende des langen Tages belegt unsere Mannschaft den sechsten Platz.

Am 7. Februar fand in der Gynmasiumssporthalle in Sinsheim der dritte und vierte Wettkampf der Landesliga 2015/2016 statt. Wie schon im November waren die Konkurrenten der KKS Hüffenhardt, der 1. BSC Karlsruhe, der PSV Karlsruhe, die SG Pforzheim, der BSC Heidelberg sowie der KKS Reihen und wie beim ersten Termin mußten an einem Kalendertag zwei Wettkampftage durchgeführt werden

Unsere etwas umgestellte Mannschaft mit den Schützen Rüdiger Baum, Kevin Gallagher, Jurgita und Christian Misch, Daniel Röther und Marco Weik startete in den dritten Wettkampftag mit einem Sieg gegen den Favoriten Hüffenhardt, mußte sich dann aber gegen den PSV Karlsruhe und Heidelberg geschlagen geben. Danach folgte ein hart umkämpftes Match gegen Reihen, das knapp verloren ging und ein ebenso knapper Sieg gegen den BSC Karlsruhe. Das Match gegen Pforzheim, das wie die meisten Matches über die volle Distanz von fünf Sätzen ging, wurde leider knapp verloren.

Nach der Mittagspause gab es ein gerechtes Unentschieden gegen den PSV Karlsruhe, gefolgt vom zweiten Sieg gegen Hüffenhardt. Danach verlor unsere Mannschaft deutlich gegen Heidelberg, gewann aber gegen Reihen in vier und den BSC Karlsruhe in drei Sätzen. Das letzte Match gegen Pforzheim ging trotz guter Ergebnisse wieder verloren.

Am Ende des Tages und damit der Landesligasaison belegt unsere Mannschaft den sechsten Platz. Unser neuaufgestelltes Team hat sich von Wettkampf zu Wettkampf gesteigert und freut sich schon auf den Wettkampf der Sommerliga, der wahrscheinlich wieder auf unserer Anlage ausgerichtet werden wird.

Hier ist noch ein Bild der Mannschaft und dem neuen Maskottchen (öffnet sich in einen separaten Fenster).

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeTübingen und Karlsruhe

Am 13. Februar nahmen vier unserer Schützen (leider waren zwei weitere Vereinskameraden verhindert) am TÜrnament, einem der größten Turniere in Süddeutschland, teil. In der Damenklasse Recurve belegte Jurgita Misch Platz 24 und in der Herrenklasse kam Christian Misch auf den 55. Platz. Wolf Dieter Vogt kam in der Herrenklasse mit zwei weiteren Schützen ringgleich auf Platz 16, scheiterte aber im Stechen um den Einzug in Finale. Willi Misch belegte bei den Blankbogenschützen Platz 19.

Am 20. Februar nahm Rüdiger Baum als einziger Schütze unseres Vereins am Hallenturner des 1. BSC Karlsruhe teil und belegte dort den elften Platz.

Seitenanfang