Rubrik: Bogensport - Der SV Echo 1920 e.V. lädt ein, zu den Trainingszeiten mit einem Leih-Bogen loszulegen ...

Besondere Sportereignisse 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogensport-Termine - Übersicht

Hier stehen zukünftig die Termine der Fita-Turniere in der näheren und ferneren Umgebung. Auf dem Bogenplatz (im Winter in der Halle) hängen wie üblich die Ausschreibungen und die Zettel, in die sich die Teilnehmer eintragen können. Die Meldungen für unseren Verein übernimmt der OSM, der dann auch die Startgelder einsammelt.

Nach der Bestätigung der Anmeldung hängt dann die Liste der gemeldeten Teilnehmer und die Modalitäten (genaue Startzeit, Startgruppe etc.) bei der Ausschreibung.

Liste aktualisiert am 26.07.2020

Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Hallenturnier (2x18m) Januar 2021
Zell am Harmersbach
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW) Januar 2021
?
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BSV) Januar 2020
?
TÜrnament (2x18m mit Finale) nicht in 2020
Tübingen
Hallen-Turnier (2x18m) Februar 2021
Karlsruhe
Finale Bundesliga Bogen Februar 2021
Wiesbaden
Deutsche Meisterschaft BoV (DBSV) 2021
?
Deutsche Meisterschaft Bogen Halle abgesagt
Hof
Deutsche Meisterschaft Rc/Cu (DBSV) Oktober/November 2020
Augsburg
Hallen-Turnier (2x30m) abgesagt
Bammental
Vaddertags-Turnier (3x30m) abgesagt
Siebeldingen
Bezirksmeisterschaft (BVBW) abgesagt
Ohrnberg
Kreismeisterschaft FITA abgesagt
Oberhausen
Sommercup (2x30m) abgesagt
Hohenacker
Landesmeisterschaft BVBW abgesagt
Karlsruhe
4. PS-Cup (900er-Runde) abgesagt
Bempflingen
Landesmeisterschaft im Freien (BSV) abgesagt
Seckenheim
3D-Turnier, große und kleine Fita abgesagt
Schefflenz
Große Fita und olympische Runde abgesagt
Karlsruhe
Karlruher Bogennacht abgesagt
Karlsruhe
Deutsche Meisterschaft Damen/Herren (DBSV) abgesagt
Hamm
Bienwald-Turnier (kleine FITA) abgesagt
Kandel
Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier (DBSV) abgesagt
Varl
Deutsche Meisterschaft der Altersklassen (DBSV) abgesagt
Chemnitz
Deutsche Meisterschaft WA-Runde abgesagt
Wiesbaden
Sommer-Turnier (2x30m) abgesagt
Ohrnberg
Maulwurf-Turnier (kleine FITA) ??
Oppenheim
Sommer-Tschüß-Turnier (2x70m) ??
Mannheim
Herbst-Turnier (kleine FITA) ??
Kleinostheim
Bergstrassenhallen-Turnier (18/25m) Oktober 2020?
Laudenbach
18m-Turnier in Wissembourg Oktober 2020?
Wissembourg/F
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) Oktober 2020?
Fluor-Winzeln
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) November 2020?
Landau
Neckartal-Cup November 2020?
Mückenloch
7. GT open (2x18m mit Finale) November 2020?
Strassen (LUX)
Adventsturnier (2x25m) November 2020?
Magstadt
Kings of archery abgesagt
Eindhoven (NED)
Kreismeisterschaft Bogen Halle (DSB) November 2020
?
Bezirksmeisterschaft Bogen Halle (DBSV) Dezember 2020
?
Benefiz-Turnier(2x18m) Dezember 2020
Öhringen
Wild- und Geflügelturnier(2x18m) Dezember 2020
Groß-Gerau

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Blattschuss mit Blankbogen
geschossen am 26.08.2012

Unser Training soll Spass machen. - So entstand aus einer simplen Wette der "Blattschuss mit Blankbogen" auf eine Entfernung von 18 Metern ... - Der Blankbogenschütze wollte an dieser Stelle nicht genannt werden.

Blatt durchbohrt von 3 Pfeilen

Ein Blankbogen ist ein Recurvebogen, der ohne Hilfsmittel (Visier, Stabilisatoren) geschossen wird.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDie Bogendisziplin stellt sich vor.
 
Sie sind noch nicht in unserem Verein und möchten mehr über den Bogensport erfahren?
Artikel lesen ...

Seitenanfang


Bogensport-Links 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Links für Bogenschützen  

Hier finden Sie Links zu Themen wie Bogentuning, etc. ...

Artikel lesen ...

Seitenanfang


Unsere Bogenplätze (Rasenplatz und Halle) 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogenhalle  

In der Bogenhalle wird während des Wintertrainings ( Oktober bis März ) geschossen.

Für Anfänger bzw. Mitgleider die ihren technischen Ablauf verbessern wollen, gibt es 2 Scheiben auf 10 Meter Entfernung. Ansonsten wird auf Ziele in 18 Meter Entfernung geschossen.

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Rasenplatz  

Während des Sommertrainings ( i.d.R. April bis Ende September ) wird im Freien geschossen. Auf unserem Bogenplatz kann ab bereits ab Kindergartenalten jede Entfernung zwischen 10 und 90 Meter geschossen werden. - Für Bilder und weitere Informationen:

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Presse und Highlights des Jahres 2015 

SEPTEMBER
Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe3D-Turnier in Hüffenhardt

Zwei Tage tropische Hitze mit entsprechender Luftfeuchtigkeit sowie Tagesetappen von rund 11 km erwarteten die Bogenschützen beim diesjährigen Sommerturnier in Hüffenhardt. Das Wetter und die große Laufstrecke erforderten eine gute Kondition und forderten von so manchem auch Tribut...

Der Veranstalter "Fortwingel Bogensport" hatte wie immer einen recht anspruchsvollen, perfekten Parcours mit insgesamt 81 Zielen an den zwei Wettkampftagen gestellt. Im Unterschied zu den meisten anderen 3D-Turnieren gab es eine Mischwertung. Stand nur ein Tier an der Station, hatte man maximal drei Versuche in der gewohnten 20/16... Wertung. Standen nur zwei Tiere, so wurde auf jedes Tier ein Pfeil geschossen und beide gewertet (14/10 für das nähere Tier, 8/4 für das weiter entfernt stehende Tier). Standen dagegen drei Tiere, wurde auf jedes einmal geschossen mit der Kill-Wertung 10, 8, 4. Dazu gab es auch Ziele mit möglicher Minuswertung (-10), wenn man das "falsche" Tier traf. Der Schreiber jeder Gruppe hatte hier also viel zu tun und musste bei der Sache sein.

Pro Tag waren 30 Stationen über die 11 km Strecke verteilt, die sich überwiegend in hügeligem Waldgelände befanden, was schöne Schüsse über Schluchten, bergab- und bergauf-Schüsse ermöglichte, oft mußte man das geeignete Schußfenster durch durch Laub und Zweige suchen, um einen Treffer zu landen.

Für tolle Verpflegung sorgten die Betreiber der "Hüttigsmühle" und auch der Schützenverein KKS Hüffenhardt, das abendliche Musikprogramm am Samstag wurde mit reichlich Applaus bedacht. Auf diesem Turnier gibt es keine Siegerehrung, stattdessen wird immer eine Tombola mit schönen Preisen veranstaltet. Die Erlöse hieraus und aus dem ebenfalls veranstalteten Glücksschießen kommen einem sozialen Zweck zu Gute.

Für unseren Verein starteten folgende Schützen: in der Klasse "Jugend, gemischt" kam Imke Blattner auf Platz vier, in der Klasse "Compound blank, gemischt" belegte Pascal Ahr Platz drei, Daniele Ahr Platz sechs und Ottmar Trautmann Platz acht. bei den "Bowhuntern Recurve Damen" kam Birgit Trautmann auf Platz acht und bei den "Bowhuntern Recurve Herren" belegte Rolf Blattner den 36. Platz.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeSommerturnier in Ohrnberg

Am 6.9. starteten wie in jedem Jahr einige Schützen in Ohrnberg beim Sommerturnier. Dort wird auf eine Distanz von 30m geschossen, wodurch das Turnier auch für ungeübte Schützen geeignet ist um erste Turniererfahrungen zu sammeln. Ausserdem lohnt sich die etwas längere Anfahrt immer, weil sich die Kameraden in Ohrnberg immer viel Mühe bei der Ausrichtung ihres Turniers geben.

In der Damenklasse kam Alexandra Försching auf den 5 Platz, während Jurgita Misch in der Damenaltersklase ihre derzeitige gute Form ausspielen und ihre Klasse gewinnen konnte. Patrick Roth hatte eine sehr guten Tag und gewann die Compound-Jugendklasse souverän. In der Herrenklasse kam Marco Weik, der für seinen Zweitverein startete, auf Platz sechs.

In der Herrenaltersklasse kam Klaus Groß-Geißler in seinem ersten Turnier für unseren Verein auf einen guten neunten Platz, Wolf Dieter Vogt konnte seinen Vorjahreserfolg wiederholen und gewann diese Klasse. Willi misch kam bei den Blankbogenherren auf den vierten, Birgit Trautman bei den Blankbogendamen auf den dritten Platz.

Hier ist noch ein Bild der Teilnehmergruppe.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeOderbach und Mannheim

Der Schützenverein Edelweiß im rheinlandpfälzischen Odenbach veranstaltete am 12. September sein jährliches 3D-Turnier, zu dem ca. 140 Bogenschützen angereist waren. Geschossen wurde rund um das Schützenhaus im Hellerwald in einer 3-Pfeil-Runde auf 30 3D-Tiere mit der Wertung 20/16 -14/10-8/4. Das Wetter war Wetter war bis zur nachmittäglichen Siegerehrung sehr schön und es gab, wie jedes Mal hier, sehr schön gestellte Schußsituationen im hügeligem Wald- und Wiesengelände auf dem ca. 6 km großen Parcours. Dieses Mal war auch ein bewegliches Ziel in Form einer laufenden Wildsau zu treffen.

Unter den abgegebenen Scorekarten wurden nach der Siegerehrung noch einige 3D-Tiere verlost, worüber sich aber andere Teilnehmer freuen durften. Von unserem Verein startete Birgit Trautmann in der Disziplin Bowhunter-Recurve und erreichte Platz 3. Ottmar Trautmann war mit dem Compound mit Visier unterwegs und wurde neunter.

Am 20. September fand in Mannheim das zehnte Sommer-Tschüß-Turnier statt und wurde von einigen Schützen unseres Vereins als Saisonabschluß genutzt. In der Herrenklasse belegte Marco Weik mit einer guten Leistung den fünften Platz, ebenso wie Willi Misch bei den Blankbogenherren. Jurgita Misch konnte wieder einmal ihre gute Form bestätigen und die Damenaltersklasse soverän gewinnen. Wolf Dieter Vogt gewann die Herrenalterskasse denkbar knapp mit nur einem Ring Vorsprung.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeKreisjugendpokal 2015

Am 26. September fand der Kreisjugendpokal 2015 statt, der in diesem Jahr auf unserem Bogenplatz ausgerichtet wurde. Bei diesem Wettkampf starten nur Teilnehmer der Altersklassen Schüler C, Schüler B, Schüler A und Jugend.

Schon am Donnerstag herrschte auf dem Platz emsige Betriebsamkeit. Alle Scheiben mussten auf die Wettkampfentfernungen umgestellt werden, der Platz und der Unterstand wurden sauber gemacht und da bei Regen die Jüngsten in der Halle schiessen würden, musste auch hier Hand angelegt werden.

Am Samstag blieb es jedoch schön und so konnten alle Schützen im Freien ihren Wettkampf absolvieren. Gegen 10:00 Uhr begann die Startnummernausgabe und pünktlich eine halbe Stunde später wurden die erten Probepfeile geschossen. In der ersten Runde schossen die älteren Teilnehmer noch allein, da die Jüngsten, die nur 30 Pfeile schiessen mussten, erst im zweiten Durchgang dazu kamen.

Auf dem Bogenplatz gab es für die Wettkämpfer sowie die begleitenden Eltern und Trainer Kaffee, Kuchen und belegte Brötchen und in der Pause zwischen den Durchgängen konnte man sich im Schützenhaus mit Pommes und heissen Würstchen stärken.

Fast pünktlich um 15:00 Uhr begann die Siegerehrung, die von der Kreisbogenreferentin Martina Wollitzer vorgenommen wurde. Von den fünf Schützen unseres Vereins wurden gute Ergebnisse erzielt. Tristan Zieger (Schülerklasse B) kam auf Platz fünf, Cedric Tritscher (Schülerklasse B) und Christian Misch (Jugend) belegten einen Platz im Mittelfeld, Christian wurde dazu noch in den Kreiskader eingeladen. Lasse Schimetschek gewann die Schülerklasse A (blank) soverän, Patrick Roth kam bei den Jugendlichen mit dem Compound ebenfalls auf Platz eins.

Hier sind alle Bilder, die Daniel während des Wettkampf gemacht hat, hier ist noch ein Bild unserer Teilnehmer und hier ist der Link zur Ergebnisliste.

Vielen Dank an alle Helfer, die schon am Donnerstag den Abend geopfert haben, um Platz und Halle vorzubereiten, an alle Kuchenspender und an alle, die am Samstag geholfen haben, den Wettkampf ohne Probleme über die Bühne zu bringen.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDeutsche Meisterschaft DFBV

Am vergangenen Wochenende (26. und 27. September) fand in der Nähe von Deuselbach (am Erbeskopf) die diesjährige deutsche Meisterschaft des DFBV (deutscher Feldbogenverband) in der Disziplin Bowhunter statt und unsere Vereinskameradin Birgit Trautmann nahm an dieser Meisterschaft teil.

Auch hier konnte sie ihre guten Ergebnisse der letzten Zeit wieder bestätigen, belegte in der Klasse Senioren weiblich den dritten Platz und gewann die Bronzemedaille. Der Verein gratuliert ganz zu diesem Erfolg und wünscht für die Zukunft "Alle ins Kill".

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeBogenkurs mit der Sparkasse Bruchsal

An drei Terminen im September fand ein Bogenkurs für Angestellte der Sparkasse Bruchsal statt. Bis zu sieben Personen wurden von Jurgita und Willi Misch, Daniel Röther und Marco Weik in unseren Sport eingeführt. Am letzten Termin fand ein kleines Turnier statt, zu dessen Abschluß die, von Jurgita gestalteten, Urkunden überreicht wurden. Allen Teilnehmern hat es gefallen und ein paar überlegen, ob Bogenschiessen nicht ihr neues Hobby werden wird.

Hier ist ein Bild der Teilnehmer, die sich mit einer großzügigen Spende für den Kurs bedankt haben.

Seitenanfang