Rubrik: Bogensport - Der SV Echo 1920 e.V. lädt ein, zu den Trainingszeiten mit einem Leih-Bogen loszulegen ...

Besondere Sportereignisse 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogensport-Termine - Übersicht

Hier stehen zukünftig die Termine der Fita-Turniere in der näheren und ferneren Umgebung.

Liste aktualisiert am 22.02.2024

Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Hallenturnier (2x18m) abgesagt für 2022
Zell am Harmersbach
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW) ?
?
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BSV) ?
?
Hallen-Turnier (2x18m) ??.02.2025
Karlsruhe
Finale Bundesliga Bogen 24.02.2024
Wiesbaden
Deutsche Meisterschaft Rc/Cu (DBSV) 02./03.03.2024
Salzwedel
Deutsche Meisterschaft Bogen Halle 8.-10.03.2024
Sindelfingen
Deutsche Meisterschaft BoV (DBSV) 16./17.03.2024
Zschorlau
Hallen-Turnier (2x30m) 24.03.2024
Bammental
11. Wiesentaler Turnier 09.05.2024
Wiesental
Bezirksmeisterschaft (BVBW) 25./26.05.2024
Wiesental
Kreismeisterschaft Bogen im Freien 22./23.06.2024
Wiesental
Sommercup (2x30m) unklar
Hohenacker
Landesmeisterschaft im Freien (BSV) 27./28.07.2024
Eggenstein-Leopoldshafen
3D-Turnier, große und kleine Fita 06./07.07.2024
Schefflenz
Große Fita und olympische Runde 10./11.08.2024
Karlsruhe
Sommerliga 2024 ?
Mannheim?
Bienwald-Turnier (kleine FITA) 25.08.2024?
Kandel
Deutsche Meisterschaft Bögen ohne Visier (DBSV) 2?
?
Deutsche Meisterschaft Jugend (DBSV) ?
?
Deutsche Meisterschaft Damen/Herren+Altersklassen (DBSV) ?
?
Deutsche Meisterschaft WA-Runde 09.-11.09.2023
Wiesbaden
Sommer-Turnier (2x30m) ?
Ohrnberg
Maulwurf-Turnier (kleine FITA) ?
Oppenheim
Sommer-Tschüß-Turnier (2x70m) ?
Mannheim
Herbst-Turnier (kleine FITA) ?
Kleinostheim
Bergstrassenhallen-Turnier (18/25m) ?
Laudenbach
18m-Turnier in Wissembourg 29.10.2023
Wissembourg/F
Internationales Hallen-Turnier (2x18m) ?
Landau
Neckartal-Cup ?
Mückenloch
Adventsturnier (2x25m) 18./19.11.1023
Magstadt
Bezirksmeisterschaft Bogen Halle (DBSV) 25./26.11.2026
Stebbach
Kreismeisterschaft Bogen Halle (DSB) 9./10.12.2023
Unteröwisheim
Benefiz-Turnier(2x18m) ?
Öhringen
Wild- und Geflügelturnier(2x18m) ?
Groß-Gerau

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Blattschuss mit Blankbogen
geschossen am 26.08.2012

Unser Training soll Spass machen. - So entstand aus einer simplen Wette der "Blattschuss mit Blankbogen" auf eine Entfernung von 18 Metern ... - Der Blankbogenschütze wollte an dieser Stelle nicht genannt werden.

Blatt durchbohrt von 3 Pfeilen

Ein Blankbogen ist ein Recurvebogen, der ohne Hilfsmittel (Visier, Stabilisatoren) geschossen wird.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeDie Bogendisziplin stellt sich vor.
 
Sie sind noch nicht in unserem Verein und möchten mehr über den Bogensport erfahren?
Artikel lesen ...

Seitenanfang


Bogensport-Links 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Links für Bogenschützen  

Hier finden Sie Links zu Themen wie Bogentuning, etc. ...

Artikel lesen ...

Seitenanfang


Unsere Bogenplätze (Rasenplatz und Halle) 

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Bogenhalle  

In der Bogenhalle wird während des Wintertrainings ( Oktober bis März ) geschossen.

Für Anfänger bzw. Mitgleider die ihren technischen Ablauf verbessern wollen, gibt es 2 Scheiben auf 10 Meter Entfernung. Ansonsten wird auf Ziele in 18 Meter Entfernung geschossen.

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Weiße runde Scheibe mit Motiv Bogenscheibe Rasenplatz  

Während des Sommertrainings ( i.d.R. April bis Ende September ) wird im Freien geschossen. Auf unserem Bogenplatz kann ab bereits ab Kindergartenalten jede Entfernung zwischen 10 und 90 Meter geschossen werden. - Für Bilder und weitere Informationen:

Artikel lesen ...

Seitenanfang

Presse und Highlights des Jahres 2013 

MÄRZ
Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeErfolg in Tübingen

Am Samstag den 3. März nahmen neun Schützen am "2. TÜrnament" in Tübingen teil. Mit einem sehr guten Ergebnis aus der Qualifikationsrunde fand sich Jurgita Misch auf dem vierten Platz und somit in der Finalrunde wieder.

Im Viertelfinale konnte sie Ihre Gegnerin mit 6:2 besiegen und trat dann im Halbfinale an, was sie leider knapp verlor. Im kleinen Finale um den dritten Platz zeigte sie sich nervenstark und gewann nach vier Sätzen.

In einem hochklassigen Feld bei den männlichen Recurveschützen erreichte Alexander Misch als 16. ebenfalls die Finalrunde, wo er gegen den Sieger der Qualifikationsrunde antreten mußte und leider mit 6:2 unterlag.

Die restlichen Schützen (Rüdiger Baum, Pieter Bittrolff, Jan Jäkel, Marco Weik, Willi Misch, Roland Gutmann und Wolf Dieter Vogt) platzierten sich im Mittelfeld.

Hier ist der Link zu den Bildern, die Rüdiger gemacht hat.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeTeilnahme an der deutschen Meisterschaft

An der Deutschen Meisterschaft, die vom 7. bis 9. März in Kleinostheim stattfand, nahm Alexander Misch in der Juniorenklasse teil und erreichte mit einer sehr guten Leistung den 33. Platz. Der Verein gratuliert zu dieser Leistung ganz herzlich.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeHallenturnier in Helmstadt

Am Sonntag den 17.3. traten acht unserer Schützen zum Abschluß der Hallensaison beim Klaus-Rössner-Fischer-Gedächtnisturnier in Helmstadt an. Bei diesem Turnier wird, anders als bei den meisten Hallenturnieren, auf eine Entfernung von 25m geschossen.

Bei seinem ersten Einsatz als Compoundschütze erreichte Lukas Bittrolff den ersten Platz in der Jugendklasse. In der Altersklasse belegte Wolf Dieter Vogt den vierten Platz, Roland Gutmann den neunten und Willi Misch den sechzehnten Platz.

Jurgita Misch gewann die Damenaltersklasse und Alexander Misch konnte sich den Sieg in der Juniorenklasse sichern, während Christian Misch in der Schülerklasse zweiter wurde.

Den zweiten Platz erreichte auch Pieter Bittrolff mit der besten Ringzahl der Mannschaft in der Schützenklasse, in der sich Jan Jäkel und Marco Weik auf den Platzen sechs und sieben platzieren konnten.

Die gemeldeten Recurvemannschaften (Alexander Misch, Jurgita Misch, Wolf Dieter Vogt und Pieter Bittrolff, Roland Gutmann, Marco Weik) erreichten die Plätze drei und sechs.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeFinale der Vereinliga 2013 am 23. März.

Im Sportjahr 2013 veranstalteten die Bogenschützen zum ersten Mal eine Vereinsliga. Bei diesem Wettbewerb treten alle Teilnehmer der jeweiligen Klasse in kurzen Einzelwettkämpfen (Matches) über 12 Pfeile gegen einander an. Der Gewinner (also der, der mit den zwölf Pfeilen die meisten Ringe geschossen hat) eines solchen Matches erhält zwei Punkte, bei Gleichstand gibt es für beide einen Punkt. Die Startgelder kommen der Jugendkasse zu Gute.

Teilgenommen haben in der Klasse Recurve sechzehn Schützen und in der Klasse Blankbogen fünf Schützen. Begonnen hat die Match-Phase am 1. Januar und beendet wurde sie am 17.März. Die jeweils aktuelle Matchliste und die aktuelle Tabelle wurden in dieser Zeit auf der Homepage des Vereins veröffentlicht.

Im Finale, welches am 23. März geschossen wurde, traten die besten acht Recurve-Schützen in den Viertel-Finals und die besten vier Blankbogenschützen in den Halbfinals an. Diese Final-Kämpfe wurden (ebenso wie beim Weltcup) im Satzsystem unter Zeitdruck (20 Sekunden pro Pfeil) geschossen. Dabei gab es teilweise sehr spannende Wettkämpfe, von denen die meisten über mehr als drei Sätze gingen. Im Halbfinale der Recurve-Schützen wurde eine Begegnung sogar erst im Stechen entschieden.

Den Wanderpokal bei den Blank-Bogenschützen gewann Benedikt Blattner im Finale gegen Willi Misch, das kleine Finale um den dritten Platz gewann Jürgen Ahr gegen Imke Blattner. Bei den Recurve-Schützen gewann den Pokal Pieter Bittrolff gegen Jurgita Misch, während Alexander Misch sich im Kampf um Platz drei gegen Rüdiger Baum durchsetzen konnte.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, an Jan Jäkel für die Erstellung des Timer-Programms und an Daniel Röther für die vielen Fotos.

Die Finaleinteilung und die Ergebnisse der einzelnen Begegnungen der Blank-Schützen findet Ihr hier (es öffnet sich ein separates Fenster).

Die Finaleinteilung und die Ergebnisse der einzelnen Begegnungen der Recurve-Schützen findet Ihr hier (auch hier öffnet sich ein separates Fenster).

Euer Sportleiter bedankt sich ganz herzlich für die rege Teilnahme, gratuliert den Gewinnern und den Platzierten von ganzem Herzen und freut sich schon auf die Ausrichtung der Liga im nächsten Sportjahr.

Zur Erinnerung, den Ablauf findet Ihr in der Ausschreibung ( öffnet sich in einen separaten Fenster).

Die endgültige Match-Liste und die Tabelle der Recurve-Schützen nach der Qualifikation findet Ihr hier und hier (es öffnen sich separate Fenster).

Die entsprechende Match-Liste und die Tabelle der Blank-Schützen findet Ihr hier und hier (auch hier öffnen sich separate Fenster).

Hier ist der Link zu den Bildern, die Daniel gemacht hat.

Seitenanfang