Rubrik: News - Termine, Ereignisse und Pressemitteilungen des SV Echo 1920 e.V.

Willkommen auf den Seiten des Schützenverein "Echo" 1920 e.V. 

Wappen des Schützenverein Echo 1920 e.V., WiesentalWir begrüßen Sie herzlich auf der Homepage des Schützenvereins Echo 1920 e.V. Wiesental.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in die verschiedenen Bereiche des Vereins geben. Bitte senden Sie uns bei Fragen oder Anregungen eine Mail über unsere Kontaktseite. Dort haben wir auch eine Anfahrtskizze bereitgestellt.

Wir freuen uns, Sie auf unserem Bogenplatz oder unseren Standanlagen begrüßen zu dürfen. Erlernen Sie Bogenschießen oder den Umgang mit Schusswaffen unter Anleitung erfahrener erfolgreicher Schützen und Trainer.


Terminübersicht 

Wappen des Schützenverein Echo 1920 e.V., Wiesental Vereinstermine - Übersicht (Details verlinkt in den jeweiligen Rubriken)
Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Landesmeisterschaft Bogen Halle (BVBW) 18./19.01.2020
Stebbach
Landesmeisterschaft Bogen Halle 25./26.01.2020
Seckenheim
Stammtisch 05.02.2020
20:00h
Schützenhaus

Seitenanfang

Wappen des Schützenverein Echo 1920 e.V., Wiesental Termine unserer Vereinsgaststätte
Veranstaltung Datum / Zeit Ort
Am 2. Sonntag im Monat Brunch (15€/Person) von 10:00h bis 14:00h Vereinsgaststätte

Seitenanfang


Pressemitteilungen und Events 

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeBezirksmeisterschaften Bogen Halle 2020

 

Artikel lesen ...

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeKreismeisterschaften Bogen Halle 2020

Am Wochenende (30.11./1.12.) fanden die Kreismeisterschaften Bogen Halle in Unteröwisheim statt. Wieder haben unsere Teilnehmer sehr gute Ergebnisse erzielt und für einen Großteil der Schützen sollte es für die Qualifikation zur Landesmeisterschaft im Januar gereicht haben. Bei den Recurve-Herren belegte Daniel Röther den vierten Platz. In der Master-Klasse siegte Wolf Dieter Vogt, Albert Birke kam auf Platz drei, Rüdiger Baum belegte Platz sechs direkt gefolgt von Uwe Braun. Die Mannschaft (Vogt, Baum, Braun) wurde Kreismeister. Bei den Masters-Damen gewann Eveline Ripp-Müller, Jurgita Misch kam auf Platz drei, gefolgt von Amina Gerlach-Kirsch und Beate Uppenthal und auch die Damen-Mannschaft (Ripp-Müller, Gerlach-Kirsch, Uppenthal) nahm den Meistertiel mit nach Hause.

Sonntags siegte Hans Armbrust gewohnt souverän bei den Compoundschützen mit einem hervorragenden Ergebnis, Platz zwei ging an Uwe Müller und Andreas Uppenthal kam auf Platz vier. In der Compound-Juniorenklasse gewann Lasse Schimetschek. Die Blankbogenschützen zeigten sich ebenfalls in bester Laun: Ferenc Gyaraki gewann in der Herrenkonkurrenz vor Jörg Salai und Gianni Russillo, Christoph Schlimmer belegte Platz vier. In der entsprechenden Masterklasse kam Volker Müller auf Platz vier und bei den Damen belegte Xenia Schlimmer den dritten Platz. Die Mannschaft (Gyaraki, Salai, C. Schlimmer) kam auf Platz zwei, die zweite Mannschaft (Russillo, Müller, X. Schlimmer) auf Platz drei.

Gewinnen konnten auch unsere Jugendlichen. Fabienne Becker gewann in der Klasse Schüler C und Joshua Braun siegte in der Jugendklasse Recurve. Celine Becker belegte in der offenen Klasse des Rahmenprogramms Platz zwei, Anna Geider kam in der Klasse Schüler B auf den zweiten und Eslem Kumas auf den vierten Platz.

Aufgrund der Tatsache, daß die Kreismeisterschaft Bogen Halle terminlich mit dem zweiten Wettkampf der Bogenligen zusammenfielen, wurde es notwendig, daß ein Teil der Teilnehmer diese Meisterschaft vorschießt. Der Vorschießtermin fand am 23. November in unserer Halle statt und es waren außer unseen Schützen noch Teilnehmer aus Oberhausen und Unteröwisheim anwesend. Die Ergebnisse dieses Vorschießens wurden in die Wertung übernommen.

Die Bilder, die während der Veranstaltung gemacht wurden, sind in unserer Galerie bzw. hier.

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeBogenligen 2019/2020

 

Artikel lesen ...

Weiße runde Scheibe mit Motiv BogenscheibeEin paar Erklärungen zum 3D-Schießen

 

Artikel lesen ...